So sind wir organisiert

Zusammen mit Ihnen und Kollegen aus Unternehmen, Verbänden und Non-Profit Organisationen will der BdVM die Zukunft der Disziplin auf einer gemeinsamen Plattform gestalten. Die Mitgliederversammlung ist das höchste Entscheidungsgremium. Mindestens einmal jährlich findet eine ordentliche Mitgliederversammlung statt.

Das Präsidium des Bundesverbandes der Vertriebsmanager e. V. hat sich anlässlich der Gründung des Verbandes im September 2013 konstituiert. Es besteht aus insgesamt neun Mitgliedern: dem Präsidenten, der geschäftsführenden Vizepräsidentin, einer Vizepräsidentin, dem Schatzmeister und fünf Beisitzern.

In den Fachgruppen treffen sich Mitglieder regelmäßig, um sich deutschlandweit mit ihren Themen inhaltlich auseinanderzusetzen.

Mit den Regionalgruppen des BdVM will der Verband Strukturen schaffen, die den Mitgliedern vor Ort einen intensiven und gewinnbringenden Austausch ermöglichen. Die acht Regionalgruppen bieten den Mitgliedern ein Forum, um ihr Wissen und ihre Erfahrung direkt ins Verbandsleben einzubringen und die Zukunft des BdVM aktiv mitzugestalten.