Startschuss der Regionalgruppe Sachsen/Sachsen-Anhalt/Thüringen

Meldung vom 08.04.2014 - 16:03

Die eindrucksvollen Räumlichkeiten der Kommunalen Wasserwerke Leipzig öffneten am 7. April 2014 für BdVM-Mitglieder und Interessenten der Region Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zum Auftakttreffen der Regionalgruppe ihre Türen.

Durch den Abend leitete Herr Wilfried Beer in seinem Amt als Regionalgruppenleiter. Im Wahlvorgang wurden die Kandidaten Mario Hoff, Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH und Jörg Mantwill, KOKI TECHNIK Transmission Systems GmbH, als stellvertretende Ansprechpartner für die Regionalgruppe gewählt.

Zu den inhaltlichen Arbeitsfeldern der Regionalgruppe trugen die Teilnehmer erste Impule zusammen und legten damit motiviert eine erste Ausrichtung zur Gestaltung der Regionalgruppenarbeit fest. Den fachlichen Input lieferte der Gastgeber des Abends, Herr Mario Hoff, Vertriebsleiter der KWL, in seinem Best-Practice-Vortrag zu den besonderen Vertriebsaufgaben bei den Wasserwerken. Nach einem informellen Kennenlernen unter Kollegen während des Get-togethers gingen die Teilnehmer mit dem Wunsch auseinander, schon baldig mit der Planung für das Folgetreffen zu beginnen.

Impressionen des Abends: